Sie befinden sich hier: » Branchenerfahrung » Projektmanager Verlagswesen Lifestyle Magazine Online

Projektmanager Verlagswesen

Projektmanager Verlagswesen - Umstrukturierung Lifestyle Magazine Online

Über 20 Jahre ist der Agentur-Inhaber, H.-J. Prinz, in der kommerziellen Fashion- & Lifestyle-Industrie für große und mittelständische Markenfirmen und große EH-Konzerne tätig. Er war Einkäufer, Marketing- und Vertriebsleiter und übrigens auch Inhaber seiner eigenen Mode-Marke ECCETERA. Da war die Aufgabe für einen eher noch kleinen, aber wachsenden, mittelständischen, schweizer Verlag zweifellos eine reizvolle Aufgabe.

 

Marketing, Public Relations & Sponsoring

Ein schweizer Verlag verlegte mehrere Hochglanz-Magazine. Die Zielgruppen waren einerseits nach Alter der Leser bzw. Abonnenten und andererseits nach Lifestyle-Themen klar definiert. H.-J. Prinz wurde als Marketingdirektor engagiert um a) über ein professionelles PR den Bekanntheitsgrad zu steigern und die Anzahl der Abonnenten zu erhöhen und b) mit Firmen Sponsoring-Verträge abzuschließen, die zu den jeweiligen Altersgruppen und Lifestyle-Themen paßten. Dazu gehörten z.B. Schuh- und Young Fashion-Firmen für die junge Zielgruppe und Weltreisen oder Wohnambiente für die mittlere Altersgruppe. Sowohl die höhere Abonnentenzahl, wie auch die Sponsoring-Verträge sollten die Unternehmensentwicklung, also die sog. Business Development vorantreiben. Lesen Sie hier mehr über die Kernaufgaben:


1.) Marketing und Public Relations

     
Budget-Media-Planung: Auswahl von Online-Marketing und TV-Werbung
         bei Musik- und Verkaufssendern als die sinnvollsten und effektivsten
         Medien

      Ein Wirtschaftsforschungsunternehmen wurde beauftragt den
         Bekanntheitsgrad der Magazine repräsentativ für die Deutsch-Schweiz
         zu ermitteln. Dito nach 12 Monaten

      Auswahl von geeigneten Websites mit sehr hohen Besucherzahlen
      Buchung von Online Werbeflächen auf diesen Websites mit fortlaufenden
        Foto-Stories, passend zu der jeweiligen Altersgruppe und Lifestyle-
        Themen. Jeweils Hinweise auf die TV-Spots und weiterführende Infos auf
        der Verlags-Website
 
      Produktion von kleinen TV-Spots und Sendezeitbuchung bei Musik- und
          Verkaufssendern, wiederum passend zu der jeweiligen Altersgruppe und
          Lifestyle-Themen. Jeweilige Hinweise ... wie oben
    
      CRM-Vertriebsaktion: Gutscheine und Prämien für Empfehlungs-Abonnenten

      Der Bekanntheitsgrad wurde in 12 Monaten um 22% gesteigert.
      Die Anzahl der Abonnenten wurde um 38% gesteigert.

2. Sponsoring

    
Aufstellung und Kontakt zu möglichen Sponsoringpartnern für junge Leute
     Dito für mittlere Altersgruppen mit den entsprechenden Lifestyle-Themen

     Ausarbeitung von 3 Sponsoring-Möglichkeiten gestaffelt nach Budget und
     gekoppelt an Online-Aktionen und Printwerbung in den Magazinen

 
Die Ergebnisse waren zunächst befriedigend. Gleichwohl stellte der Verlag den Verkauf der Magazine in Zeitungskiosken etc. nach einem Jahr ein, beschränkte sich auf das Abo-Geschäft und strukturierte das Geschäft ansonsten neu. Es wurden jetzt mit Online-Teasern bestimmte Events, Aktionen, Lifestyle-Themen etc. in großen Websites und in sozialen Medien nur noch angerissen. Das weitere Lesen war dann kostenpflichtig auf der Verlags-Website möglich. Dafür wurden neue Online-Abos verkauft. Die Sponsoring-Aktivitäten liefen weiter. Die Zusammenarbeit endete nach 3 Jahren. Der Verlag wurde verkauft. Ein Sponsoring-Partner hatte großen Gefallen an dem Verlag und dem neuen Konzept gefunden.
 

  

Sie suchen einen Projektmanager oder Interimmanager für Ihre Firma?

Sprechen Sie mit uns. H.-J. Prinz ist immer an solchen und ähnlichen Projekten interessiert.

 




 


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf


Ihre Nachricht an uns
Anrede / Firma:
Vorname:*
Name:*
Straße:*
PLZ Ort:*  
Land:
Telefon:*
E-Mail:*
Ihre Nachricht:
  Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, um Ihre Anfrage korrekt bearbeiten zu können!